Über uns 

Als Schwimmsparte bieten wir Kindern und Jugendlichen eine umfassende Schwimmausbildung an. Bei uns trainieren unterschiedliche Altersgruppen nach ihren individuellen Fähigkeiten.  Schwimmerinnen und Schwimmer finden beim TB Stöcken ein breites Angebot an unterschiedlichen Leistungsgruppen, vom Anfängerschwimmen bis zum fortgeschrittenen Niveau.

Sicher im Wasser schwimmen, ist eine wichtige Fähigkeit. Wenn die sportliche Komponente hinzukommt, ist damit die Voraussetzung für die gesündeste Freizeitbeschäftigung geschafft. Wir tragen dazu bei, dass Kinder das Schwimmen erlernen und setzen damit eine Grundlage für sichere Fortbewegung im Wasser. Daher verfolgen unter anderem unsere Schwimmkurse das Ziel aus Nichtschwimmern begeisterte Schwimmer zu machen. Mit unseren weiterführenden Schwimmgruppen erreichen wir, dass Kinder und Jugendliche einer Sportart nachgehen, die gesund für den Körper ist und gleichzeitig viel Muskelkraft von ihnen fordert. Unter diesen Bedingungen bietet Schwimmen eine hervorragende Möglichkeit sich sportlich positiv zu entwickeln. 

Unsere Ziele

Blick in die Vergangenheit

Gegründet im Jahr 1926, blickt die Schwimmabteilung inzwischen auf eine lange Geschichte zurück. Sie gehört zu den ältesten Sportabteilungen des Turnerbunds Stöcken. Seit der Gründung der Schwimmabteilung wurde das sportliche Angebot Stück für Stück erweitert. Unter anderem wurde Kunstschwimmen und Turmspringen neben dem klassischen Schwimmen etabliert. Auch Wasserball wurde 7 Jahre nach der Gründung, in das sportliche Angebot der Schwimmabteilung aufgenommen. Nach Auflösung des Turmspringens und Kunstschwimmens, wird nach wie vor Schwimmen und Wasserball in der Schwimmabteilung angeboten.